Donnerstag, 18. Juli 2013

Game Of Srones als Oper. Teil Eins: "The Mad King"

Ausgangslage: Jamie befindet sich bereits in Gefangenschaft bei den Starks. Die Starks (Robb & Cat) haben soeben von Neds Tod erfahren.

1. Akt
Auftritt Robb. Robb schlägt mit seinem Schwert gegen einen Baum und singt eine ergreifende Arie.
Auftritt Cat. In einem Duett beklagen Robb und Cat den Tod von Ned und zählen die Sünden der Lannisters auf. Sie marschieren zum Käfig, in dem Jaimie Lannister eingesperrt ist.
Robb ab. Duett zwischen Jaimie und Cat.
Cat ab. Jaimie allein. Liebesklage über die vermisste Cersei.
Auftritt Gefangenenchor. Der Chor der gefangenen Lannister-Soldaten besingt die Leiden des Krieges. Anschließend ermordet Jamie alle Lannister-Soldaten, um so der Gefangenschaft zu entkommen.

2. Akt
Auftritt Bryanne. Bryanne beklagt den Tod von Renly Baratheon und will sich das Leben nehmen. Auftritt Cat. Die zufällig hinzukommende Cat hält Bryanne vom Freitod ab und überredet diese, für sie zu arbeiten.
Auftritt Robb. Robb berichtet von der Wiederergreifung Jamies. Robb ab.
Cat fürchtet um ihre Töchter in Kings Landing. Sie beschließt den Kingslayer freizulassen.
Cat und Bryanne befreien Jaimie. Bryanne bricht mit Jaimie Richtung Kings Landing auf.
Auftritt Robb. Robb entdeckt die leere Zelle von Jaimie. Cat gesteht ihre Tat. Nach einer langen Arie richtet Robb seine Mutter mit dem Schwert und verfällt anschließend dem Wahnsinn. (Einführung des orchestralen Leitthemas "The Mad King.")

3. Akt
Bryanne und Jamie auf einem Ruderboot. Bryanne besingt die Glanztaten Renlys, Jamie reagiert gewohnt zynisch und beleidigt Bryanne. An Land werden Jaimie und Bryanne überfallen. Jaimie wird unvermittelt seine rechte Hand im Kampfe abgeschlagen. Bryanne kann jedoch alle Gegner töten und rettet Jaimie. Jaimie erkennt, dass er seine Schwerthand verloren hat und will sich selbst richten. Bryanne hält ihn davon ab. In einer herzzerreisenden Arie (Kingslayer-Arie) zeigt Jaimie sein wahres Gesicht und klärt Bryanne über die Umstände auf, die zu seinem Spitznamen The Kingslayer geführt haben. In den Armen von Bryanne schläft er weinend ein.

4. Akt
Morgengrauen. Während Bryanne und Jaimie noch schlafen, erklingt das Mad-King-Theme, gespielt auf einer Flöte.
Auftritt Hirtenjunge. Ein Hirtenjunge taucht auf. Er ist der Flötenspieler. Jamie und Bryanne erwachen. Sie entdecken den Hirtenjungen und vice versa. Bryanne will den Jungen sofort töten, doch Jaimie hält sie davon ab. Sie lassen den Jungen laufen. Hirtenjunge ab.
Jaimie erklärt, er hätte genug Blut an seinen Händen kleben. Jaimie singt die Enough Blood on my Hands Arie. Bryanne ist gerührt von Jaimies Wandlung und gesteht ihm ihre Liebe und vice versa.
Auftritt Robb. Der Hirtenjunge hat Jaimie und Bryanne bei King Robb verraten. Robb kommt alleine und ist offensichtlich komplett dem Wahnsinn verfallen. Er will beide töten. Er greift Jaimie an, doch dieser macht keine Anstalten, sich zu wehren, denn Jaimie hat das Kämpfen leid. Bryanne greift ein, um Jaimie zu helfen, ein Kampf zwischen Robb und Bryanne entfacht. Jaimie versucht schlichtend einzugreifen und in der Hitze des Gefechtes schlägt Bryanne Jaimie seine zweite Hand ab. Den Schock Bryannes über diesen Unfall nutzt Robb für den entscheidenden Schlag und tötet Bryanne. Plötzlich kommt Robb zur Vernunft und erkennt, dass er seine Mutter und die unschuldige Bryanne getötet hat. Er richtet sich selbst. Jamie hält seine beiden Armstümpfe gen Himmel und beklagt in einer unvergesslichen Arie die Qualen des menschlichen Daseins.

Ende

In Kürze erscheinen:
Teil 2: Ygritte
Teil 3: The Princess
manuel (Gast) - 2013-07-22 18:53

einfach herzergreifend!

ich freu mich schon auf Teil 2: Ygritte

leistung und vergnügen

Franz-Xaver Franz Drama-Queen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Top 5 schönste Namen...
5. Anna Karolína Schmiedlová 4. Lucie...
Lebensmensch - 2017-11-20 15:12
graukäspizza
alle wissen nichts ist besser als die restaurantkritik...
Lebensmensch - 2017-09-10 19:43
.
und diese fürchterlichen filmwiderlinge, die einfach...
Lebensmensch - 2017-09-07 16:01
everything i do
ich bin so ein trottel das ist unglaublich ich treffe...
Lebensmensch - 2017-08-10 01:28
- Kontakt -
Franz-Xaver Franz Theatermacher, Entertainer, Autor,...
Lebensmensch - 2017-08-06 15:31
...
"das interaktive theater war ein jahrzehntelanger terror....
Lebensmensch - 2017-07-21 14:38
...
pop burger baden porno burger pop baden baden burger? porno...
Lebensmensch - 2017-07-08 16:50
bla bla kuss
da fällt mir ein dass ich jemanden kenne, also...
Lebensmensch - 2017-06-28 13:16
kurznachrichten an verflossene...
kurznachrichten an verflossene schreiben = who sings...
mauszfabrick - 2017-06-25 11:31

and i quote

"Mit Honig auf dem Kopf tue ich natürlich etwas, was mit denken zu tun hat." Joseph Beuys

Suche

 

Status

Online seit 3278 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017-11-20 15:12

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


- Kontakt -
101 Listen
Best Of Blog
Eigene Texte
Film & Kino
Fotostorys
gesehen und urteil
Letzte Nacht
Lyrik
radio ranking king
tagebuch 2016
Und oder Ähnliches
Videos
Welt und Kunst
x als y als z
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren