Freitag, 3. Februar 2017

silent please

nur amerika die ganze zeit. seit cola ist die welt nicht mehr so stars and stripes gewesen. obwohl ich eh immer nur usa, nix asien, nix afrika. kenn ich null. kann aber eh kein spanisch. und doch: the forgotten ones, the silent m. wie konnte das passieren? versteh ich nicht. mir haben sich die amis nämlich seit ich denken kann dermaßen ins hirn gebrannt, wie könnte ich die je vergessen? aber jetzt sagen alle die forgotten ones. die, die im kernland wohnen. und die elitären ost- und westküstler fliegen lachend über sie hinweg. zum genderseminar oder zum anderen nächsten luxusproblem. die fly overs, also die, über die drübergeflogen wird, nennt sie schwanz des jahres werner herzog in den gottgleichen interviews, die er zur zeit in österreich fleissig gibt (weil retrospektive in wien). die fly overs. damit ist wohl die weiße mittelschicht gemeint, das herz amerikas. die einen job haben anstatt dass sie im gefängnis sitzen. natürlich rächen sich die jetzt, sagt menschenkenner herzog. weil die elite so deppat rumgelacht hat! wo uns doch geschichte lehrt: wir werden sehen, ob die, die heute lachen, morgen auch noch lachen werden! also irgendwie völlig logisch, dass die jetzt unten treten, hört man so aus dem herzog raus. selber schuld die blöden aufgeklärten elitären, die in ihren prekariatsjobs, in ihren 15 quatratmeter zimmern im schnäppchenladen ny city leicht lachen haben. das ist supertotallogisch. ach der herzog. der mit dem zum tode verurteilten von mann zu mann geredet hat in seiner zelle. von mann zu mann. wie man eben mit solchen leuten reden muss. da ist er nicht unstolz darauf. weil: das kann nur er. überhaupt kann vieles nur er. er ist der beste, das weiß er, und weils jetzt internet gibt wissens alle anderen auch. die fly overs zb, die sonst ja nur schrott zu sehen bekommen haben in ihren kinofreien kaffs, die sehen jetzt herzog auf kinox.to und das tor zum himmel öffnet sich.
gottseidank bin ich selbst noch so fit im schritt, dass ich bei herzogs schnarchi schnarchi filmen nach zwei minuten wegpenne. selbstschutz schlaf. appropos schlaf. kim kardashian hat die lustige statsitik getwittert, dass ca 500 mal mehr amis beim aus dem bett fallen sterben, als durch islamistische einwanderer. also, liebe stars and stripes, aufwachen! schlafen ist tödlich. man sieht ja was passiert ist, nachdem onkel werner die ganze mittelschicht eingeschläfert hat. sofort hitler 2.
außerdem in franz fake news: marc terenzi gewinnt das dschungelcamp. hat auch trump gewählt der mann und ist natürlich der harmloseste und netteste kerl im real life. bezeichnend für überhaupt alles auf der welt ist, dass der standard könig terenzi zum anti-trump ausruft: „Verdient gewonnen hat dann Marc Terenzi, der sich in den zwei Dschungelwochen als Anti-Trump Sympathien erworben hat: freundlich, zupackend, teamfähig.“ ist das eigentlich noch postmodern oder schon postfaktisch? oder aber ist es widersprüchlich und also ganz real und wahrer als der hate? dann aber alle jetzt mal das maul halten über die trump wähler! sind good people! ich sag jedenfalls immer: wer bei amazon einkauft soll die fresse halten. überhaupt sollen alle mal die fresse halten. weil ich kann nicht weghören!
nur mehr eine sorte butter, nur mehr eine sorte milch. freiheit abgeben, entscheidungsfreiheit abgeben, damit nicht jeden tag zehntausende krepieren. nur mehr eine butter, eine einheitsbutter, dann ist er weg der trump! ich flehe, dass alle wieder so still sein werden, wie sie es in den letzten jahren auch waren. die silents sollen wieder ganz silent werden. und alle anderen auch.
bonanzaMARGOT - 2017-02-03 13:50

ich hab gedacht, amazon liegt irgendwo in südamerika.

leistung und vergnügen

Franz-Xaver Franz Drama-Queen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Top 5 schönste Namen...
5. Anna Karolína Schmiedlová 4. Lucie...
Lebensmensch - 2017-11-20 15:12
graukäspizza
alle wissen nichts ist besser als die restaurantkritik...
Lebensmensch - 2017-09-10 19:43
.
und diese fürchterlichen filmwiderlinge, die einfach...
Lebensmensch - 2017-09-07 16:01
everything i do
ich bin so ein trottel das ist unglaublich ich treffe...
Lebensmensch - 2017-08-10 01:28
- Kontakt -
Franz-Xaver Franz Theatermacher, Entertainer, Autor,...
Lebensmensch - 2017-08-06 15:31
...
"das interaktive theater war ein jahrzehntelanger terror....
Lebensmensch - 2017-07-21 14:38
...
pop burger baden porno burger pop baden baden burger? porno...
Lebensmensch - 2017-07-08 16:50
bla bla kuss
da fällt mir ein dass ich jemanden kenne, also...
Lebensmensch - 2017-06-28 13:16
kurznachrichten an verflossene...
kurznachrichten an verflossene schreiben = who sings...
mauszfabrick - 2017-06-25 11:31

and i quote

"Mit Honig auf dem Kopf tue ich natürlich etwas, was mit denken zu tun hat." Joseph Beuys

Suche

 

Status

Online seit 3278 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017-11-20 15:12

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


- Kontakt -
101 Listen
Best Of Blog
Eigene Texte
Film & Kino
Fotostorys
gesehen und urteil
Letzte Nacht
Lyrik
radio ranking king
tagebuch 2016
Und oder Ähnliches
Videos
Welt und Kunst
x als y als z
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren